Open/Close Menu Schlafapnoe heilen mit dem bimaxillären Advancement

 

In der Neuen Ausgabe von dem Magazin „Der Heilpraktiker“ berichtet Dr. Robert Frey über die chirurgische Therapie bei obstruktiver Schlafapnoe.

Link: http://verlagvolksheilkunde.de/

Auszug:

"Bei der bewährten Operations­methode bimaxilläres Advancement mit Counterclockwise Rotation werden die Atemwege mit einer operativen Vorver­lagerung des Unter- und Oberkiefers in einer leichten Rotation erweitert. So ent­steht mehr Platz für die Atemwege, ohne die Gesichtsform nachteilig zu verändern. Die obstruktive Schlafapnoe wird dauer­haft geheilt.
Dr. Robert Frey

© 2017 - SeegartenKlinik Heidelberg   |   Impressum

Telefon:      06221-3929301