Schlafapnoe Archive - schlafapnoe.tv
Open/Close Menu Schlafapnoe heilen mit dem bimaxillären Advancement

Die obstruktive Schlafapnoe steht nachweislich im Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko für das Auftreten kardiovaskulärer Ereignisse, wie etwa Schlaganfall und Herzinfarkt. Die als Goldstandard geltende gerätetechnische Überdruckbeatmung (CPAP, BiPAP, ASV) ist eine symptomatische Therapie der Schlafapnoe und muss von Patienten, die nächtliche Atemaussetzer reduzieren wollen den Rest ihres Lebens angewandt werden.  Bisher war unklar ob…

Die America Sleep Apnea Association weist offen darauf hin, dass das Körpergewicht nicht der Einzige Grund ist, weshalb man eine Schlafapnoe entwickeln kann. Manche Menschen haben von Geburt aus nicht vollständig entwickelte Kiefer. Eine Rücklage des Ober-oder Unterkiefers führt dazu dass die in den oberen Atemwegen liegenden Organe (Zunge oder Rachenmandeln), durch den Platz den…

Wege um das Atmen durch den Mund zu verhindern Anatomische Ursachen behandeln, falls welche vorliegen Potentielle Allergene umgehen, um eine Beeinträchtigung der Nasenatmung zu verhindern Myofunktionelle Therapie, um die Muskulatur der Atemwege zu beüben Biofeedback, um eine Rückmeldung über das eigene Atemmuster zu erhalten Orale Hilfsmittel: z.B Kinnriemen und Mundstücke Das Atmen durch den Mund…

Nasenatmung, Mundatmung - Verengte Atemwege

Der Blogbeitrag vom 11. Januar 2018 berichtet über die Vorteile, die sich aus dem Zukleben des Munds in der Nacht ergeben. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Gründe, die dafür sprechen auch tagsüber darauf zu achten die Nasenatmung einzusetzen. Hier finden Sie die 3 wichtigsten Gründe, die für die Nasenatmung sprechen: 1) Die…

Sexualparter im Bett - Sexleben verbessert

Schlafapnoe tritt auf, während wir schlafen, aber sie kann auch jeden Aspekt unseres Wachlebens beeinflussen. Dies schließt auch unser Sexualleben mit ein. Schlafapnoe kann sowohl zu einem Verlust des Verlangens nach Sex, als auch zu weiteren körperlichen Störungen führen. Früher wurde vor allem der Erektilen Dysfunktion und anderen Problemen der männlichen Sexualität Beachtung geschenkt. Eine…

Schlaflabor Untersuchung

Wertvolle und hilfreiche Diagnostik mit Hilfe des Schlaflabors Die Polysomnographie ist die Fachbezeichnung für die Untersuchung des Schlaf beim Menschen. Diese intensive Untersuchung wird in einem Schlaflabor vorgenommen und hier kann man dem Phänomen der Schlafstörungen genau auf den Grund gehen. Das Schlaflabor an sich ist sehr einfach zu beschreiben, es besteht aus einem Patientenzimmer…

Baby gähnt - Schlafprobleme

Schlafstörungen bei Babys sind sowohl für die Eltern als auch für das Kind sehr belastend. Aber ab wann handelt es sich wirklich um eine Schlafstörung? Welche Ursachen sind möglich? Und welche Möglichkeiten der Therapie gibt es? Diese und weitere Fragen beantwortet der folgende Text. Nicht jedes Schlafproblem ist eine Schlafstörung Vor allem in den ersten…

Ehepaar beim Schlafen - besser Schlafen

Mit diesen Tipps kann man zukünftig besser schlafen Ein Blick auf die Uhr weist darauf hin, dass jetzt geschlafen werden sollte. Trotzdem man im Bett liegt, erfolgt ein unruhiges Hin- und Herdrehen. Auch wenn man müde und es auch schön dunkel ist, ist es möglich, dass das Schlafen nicht so recht klappen will. Nicht nur…

Mann kann nicht schlafen, hat Schlafstörungen

Viele Menschen leiden unter Schlafproblemen. Die häufigste Ursache liegt jedoch beim Einschlafen. Es ist einfach schwer, zur Ruhe zu kommen und den Tag noch einmal Revue passieren zu lassen, ist dabei nicht gerade nützlich. Nun kann es sein, dass viele Menschen in ihrem Job so gestresst sind, dass sie diese Probleme auch noch mit nach…

Frau Kann nicht schlafen - Schaut auf Wecker

Die Unterschiede bei Schlafstörungen und die Ursachen Sicherlich war jeder schon mal beim Einschlafen mit Schlafstörungen konfrontiert. Grundsätzlich sind Schlafstörungen nichts schlimmes, wenn diese nicht dauerhaft auftreten. Ist das nämlich der Fall, kann dies zahlreiche Folgen geben. Was jetzt die Ursachen für Schlafstörungen ist und was man dagegen tun kann, behandeln wir nachfolgend in diesem…

© 2017 - SeegartenKlinik Heidelberg

Impressum  |   Datenschutzerklärung

Telefon:      06221-3929301