Open/Close Menu Schlafapnoe heilen mit dem bimaxillären Advancement
Mann liegt glücklich im Bett

Heute möchten wir Ihnen zeigen, dass selbst Röntgenbilder nicht immer die Wahrheit zeigen. Diese Vorher-Nachher Bilder von verengten und nicht verengten Atemwegen wurden mit einem zeitlichen Abstand von ca. 5 Minuten aufgenommen. Wie kann es sein, dass ein Röntgenbild (FRS) innerhalb kürzester Zeit und ohne jegliche medizinische Behandlung solch verschiedene Größen der oberen Atemwege darstellen…

Bandage gegen Schnarchen

Bei der Obstruktiven Schlafapnoe (kurz auch OSA genannt) handelt es sich um eine schwerwiegende Atmungsstörung. Betroffene bekommen im Schlaf – in vielen Fällen ohne es zu merken – nur schwer Luft. Die Obstruktive Schlafapnoe ist momentan die am weitesten verbreitete Schlafstörung. Welche Symptome auftreten und wie die Behandlung aussieht, erläutern wir nachfolgend. Was ist eine…

Trainieren Sie Ihre Atemmuskulatur Das Trainieren der Atemmuskulatur ist ein sinnvolles Unterfangen. Hierfür gibt es eine ganze Reihe von Atemübungen. Es kommt stark darauf an, welches Ziel das Training haben soll. Möchten Sie mithilfe von Atemübungen das Schnarchen verhindern? Möchten Sie mit speziellen Übungen dafür sorgen, dass Sie besser entspannen können Erfahren Sie nachfolgend, welche…

Wann eine Selbsthilfegruppe Schlafapnoe sinnvoll erscheint? Wer unter einer Krankheit leidet, der fühlt sich damit in vielen Fällen allein gelassen. Das trifft vor allen Dingen auf die Menschen zu, die ihre Diagnose gerade erst erhalten haben. Auch viele Schlafapnoe-Patienten kämpfen sich alleine durch den Alltag und hadern mit ihrem Schicksal. Dabei muss das gar nicht…

Mann Schnarcht, gefährlich

Etwa 60 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen schnarchen. Schon seit einer ganzen Weile gehört das Schnarchen zu den am weitesten verbreiteten Volkskrankheiten. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig. Ähnlich wie die Ursachen, warum Betroffene schnarchen. Schnarchen – die unterschätzte Volkskrankheit Das Geräusch, das wir als Schnarchen kennen, entsteht durch ein Erschlaffen der…

Nach dem Aufwachen fühlen Sie sich müde, abgeschlagen und ausgelaugt? In der Nacht schnarchen Sie und haben mit diesem Krach auch schon Ihren Partner aus dem Schlafzimmer vertrieben? Das können durchaus erste Anzeichen für eine Schlafapnoe sein. Bei einer Schlafapnoe kommt es nachts zu Atemaussetzern, die dazu führen, dass der Organismus nicht mit Sauerstoff versorgt…

Frau im Schlaflabor - Messung der Hirnströme

Das Zentrale Schlafapnoe-Syndrom im Überblick Die Zentrale Schlafapnoe (kurz auch ZSA genannt) ist eine relativ selten auftretende Form der Schlafkrankheit. Sie unterscheidet sich maßgeblich von der Obstruktiven Schlafapnoe. Von dieser Form der Krankheit sind laut aktuellen Zahlen der Wissenschaftler nur 20 Prozent der Schlafapnoe-Patienten betroffen. Was genau diese Krankheit bedeutet und wie die Symptome ausfallen,…

Der Zusammenhang zwischen Rauchen und obstruktiver Schlafapnoe (OSA) wurde in vielen Forschungsstudien eindeutig nachgewiesen. Raucher haben ein viel höheres Risiko für die Entwicklung von obstruktiver Schlafapnoe als Nichtraucher. 35% der Schlafapnoe Betroffenen sind Raucher 18 % der Menschen ohne Schlafapnoe sind Raucher Es gibt mehrere allgemeine Risikofaktoren und Konsequenzen von OSA und Rauchen: Schlaganfall Herzkrankheiten…

Die allermeisten Schlafapnoe Betroffenen, die sich zur kausalen Therapie der Schlafapnoe entscheiden, machen die Erfahrung, dass sie von der Gesetzlichen Krankenkasse keine Kostenübernahme für die operative Therapie erhalten. Grund hierfür sind die Regelungen im § 12 Sozialgesetzbuch V. Demnach haben Gesetzlich Krankenversicherte Anspruch auf eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Therapie. Die Kiefervorverlagerung mit Rotation zur…

Mann schläft im Bett und schnarcht sehr laut

Allgemeines zum Schnarchen Wer selbst Schnarcher ist oder mit einem schnarchenden Partner lebt, der weiß, dass dies die nächtliche Ruhe in vielen Fällen extrem einschränken kann. Doch warum schnarchen so viele Personen und wie entstehen die lauten Geräusche überhaupt? Mehreren Studien zufolge leiden weltweit bis zu 60% der Männer und 40% der Frauen unter dem…

Wieso Schlafapnoe Symptome für Betroffene schwer einzuordnen sind Das Schlafapnoe-Syndrom ist eine Krankheit, bei der Atem während des Schlafs zahlreiche Male aussetzt und den Betroffenen zu starken Aufwachreaktionen zwingt. Dabei liegen der Krankheit neurologische und physikalische Fehlfunktionen zugrunde, die im Schlaf nicht mehr kontrolliert werden können. Viele Betroffene bemerken dabei oftmals nicht, wie sie durch…

Schnarchen - Risiko einer Schlafapnoe

Warum eine Schlafapnoe Therapie? Das Schlafapnoe-Syndrom ist für Betroffene eine große Belastung im Alltagsleben – von starker Tagesmüdigkeit bis hin zu chronischen Kopfschmerzen sind die vielen Symptome der Schlafkrankheit ein Dämpfer für die Lebensqualität der Patienten. Dabei leiden oftmals nicht nur die Betroffenen unter der Krankheit, sondern auch deren Lebenspartner, die das typische laute Schnarchen…

Warum Schlafapnoe verhindert, dass Sie abnehmen Eine Studie belegt, dass 60% der an obstruktiver Schlafapnoe leidenden Patienten ein leichtes Übergewicht aufweisen. Die Krankheit ist bei übergewichtigen Menschen ganze 4-mal häufiger als bei normalgewichtigen Personen vertreten. Das liegt daran, dass sich bei einer Gewichtszunahme nicht nur die äußeren Körpermerkmale vergrößern, sondern auch innere Organe wie die…

Apnoe und Schlafapnoe Leiden Sie oder ein enger Verwandter unter der Schlafapnoe, so hören Sie den Krankheitsbegriff sicherlich des Öfteren. Doch woher kommt der Begriff Apnoe und wie steht er im Zusammenhang mit der Schlafkrankheit? Die Schlafapnoe ist eine Krankheit, bei der es in der Nacht häufig zu Atemstillständen kommt und die Betroffenen zu schlagartigen…

Adipositas und Schlafapnoe

Schlafapnoe begünstigt Übergewicht Wissenschaftliche Untersuchungen bei männlichen Patienten mit Schlafapnoe in der SeegartenKlinik haben gezeigt, dass über 95% der Betroffenen übergewichtig sind. Der Anteil der adipösen (fettleibigen) Patienten ist dabei besonders groß: Deutlich über 50% der Schlafapnoiker leiden sogar unter Adipositas. Dies liegt deutlich über dem bundesdeutschen Durchschnitt, den das Statistische Bundesamt Ende Oktober 2018…

Mann schnarcht

Wege um das Atmen durch den Mund zu verhindern Anatomische Ursachen behandeln, falls welche vorliegen Potentielle Allergene umgehen, um eine Beeinträchtigung der Nasenatmung zu verhindern Myofunktionelle Therapie, um die Muskulatur der Atemwege zu beüben Biofeedback, um eine Rückmeldung über das eigene Atemmuster zu erhalten Orale Hilfsmittel: z.B Kinnriemen und Mundstücke Das Atmen durch den Mund…

Nasenatmung, Mundatmung - Verengte Atemwege

Der Blogbeitrag vom 11. Januar 2018 berichtet über die Vorteile, die sich aus dem Zukleben des Munds in der Nacht ergeben. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Gründe, die dafür sprechen auch tagsüber darauf zu achten die Nasenatmung einzusetzen. Hier finden Sie die 3 wichtigsten Gründe, die für die Nasenatmung sprechen: 1) Die…

Sexualparter im Bett - Sexleben verbessert

Schlafapnoe tritt auf, während wir schlafen, aber sie kann auch jeden Aspekt unseres Wachlebens beeinflussen. Dies schließt auch unser Sexualleben mit ein. Schlafapnoe kann sowohl zu einem Verlust des Verlangens nach Sex, als auch zu weiteren körperlichen Störungen führen. Früher wurde vor allem der Erektilen Dysfunktion und anderen Problemen der männlichen Sexualität Beachtung geschenkt. Eine…

Schlaflabor Untersuchung

Wertvolle und hilfreiche Diagnostik mit Hilfe des Schlaflabors Die Polysomnographie ist die Fachbezeichnung für die Untersuchung des Schlaf beim Menschen. Diese intensive Untersuchung wird in einem Schlaflabor vorgenommen und hier kann man dem Phänomen der Schlafstörungen genau auf den Grund gehen. Das Schlaflabor an sich ist sehr einfach zu beschreiben, es besteht aus einem Patientenzimmer…

Baby gähnt - Schlafprobleme

Schlafstörungen bei Babys sind sowohl für die Eltern als auch für das Kind sehr belastend. Aber ab wann handelt es sich wirklich um eine Schlafstörung? Welche Ursachen sind möglich? Und welche Möglichkeiten der Therapie gibt es? Diese und weitere Fragen beantwortet der folgende Text. Nicht jedes Schlafproblem ist eine Schlafstörung Vor allem in den ersten…

© 2017 - SeegartenKlinik Heidelberg

Impressum  |   Datenschutzerklärung

Telefon:      06221-3929301