Open/Close Menu Schlafapnoe heilen mit dem bimaxillären Advancement
Bandage gegen Schnarchen

Bei der Obstruktiven Schlafapnoe (kurz auch OSA genannt) handelt es sich um eine schwerwiegende Atmungsstörung. Betroffene bekommen im Schlaf – in vielen Fällen ohne es zu merken – nur schwer Luft. Die Obstruktive Schlafapnoe ist momentan die am weitesten verbreitete Schlafstörung. Welche Symptome auftreten und wie die Behandlung aussieht, erläutern wir nachfolgend. Was ist eine…

Trainieren Sie Ihre Atemmuskulatur Das Trainieren der Atemmuskulatur ist ein sinnvolles Unterfangen. Hierfür gibt es eine ganze Reihe von Atemübungen. Es kommt stark darauf an, welches Ziel das Training haben soll. Möchten Sie mithilfe von Atemübungen das Schnarchen verhindern? Möchten Sie mit speziellen Übungen dafür sorgen, dass Sie besser entspannen können Erfahren Sie nachfolgend, welche…

Wann eine Selbsthilfegruppe Schlafapnoe sinnvoll erscheint? Wer unter einer Krankheit leidet, der fühlt sich damit in vielen Fällen allein gelassen. Das trifft vor allen Dingen auf die Menschen zu, die ihre Diagnose gerade erst erhalten haben. Auch viele Schlafapnoe-Patienten kämpfen sich alleine durch den Alltag und hadern mit ihrem Schicksal. Dabei muss das gar nicht…

Bei Akromegalie handelt es sich um eine endokrinologische Erkrankung. Bei dieser Erkrankung produziert ein gutartiger Tumor der Hirnanhangdrüse zu viel Wachstumshormon. Dieser Überschuss an Hormonen führt zu einer Reihe von psychischen und physischen Veränderungen sowie Beschwerden. Betroffene leiden oftmals erheblich unter dem Tumor und bemerken deutliche Einschränkungen im Alltag. Man geht davon aus, dass von…

Mann Schnarcht, gefährlich

Etwa 60 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen schnarchen. Schon seit einer ganzen Weile gehört das Schnarchen zu den am weitesten verbreiteten Volkskrankheiten. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig. Ähnlich wie die Ursachen, warum Betroffene schnarchen. Schnarchen – die unterschätzte Volkskrankheit Das Geräusch, das wir als Schnarchen kennen, entsteht durch ein Erschlaffen der…

Nach dem Aufwachen fühlen Sie sich müde, abgeschlagen und ausgelaugt? In der Nacht schnarchen Sie und haben mit diesem Krach auch schon Ihren Partner aus dem Schlafzimmer vertrieben? Das können durchaus erste Anzeichen für eine Schlafapnoe sein. Bei einer Schlafapnoe kommt es nachts zu Atemaussetzern, die dazu führen, dass der Organismus nicht mit Sauerstoff versorgt…

Der Zusammenhang zwischen Rauchen und obstruktiver Schlafapnoe (OSA) wurde in vielen Forschungsstudien eindeutig nachgewiesen. Raucher haben ein viel höheres Risiko für die Entwicklung von obstruktiver Schlafapnoe als Nichtraucher. 35% der Schlafapnoe Betroffenen sind Raucher 18 % der Menschen ohne Schlafapnoe sind Raucher Es gibt mehrere allgemeine Risikofaktoren und Konsequenzen von OSA und Rauchen: Schlaganfall Herzkrankheiten…

Wer schiefe Zähne oder eine Kieferfehlstellung hat geht zum Kieferorthopäden. Das ist nichts Neues. Weniger weit verbreitet ist das Wissen, dass eine kieferorthopädische Behandlung bei Kindern und Jugendlichen auch positive Auswirkungen auf die Atmung haben kann. Speziell bei Patienten mit Problemen wie einer eingeschränkten Nasenatmung oder Schnarchen sollten die Effekte unterschiedlicher kieferorthopädischer Therapieansätze auf die…

Mann schläft im Bett und schnarcht sehr laut

Allgemeines zum Schnarchen Wer selbst Schnarcher ist oder mit einem schnarchenden Partner lebt, der weiß, dass dies die nächtliche Ruhe in vielen Fällen extrem einschränken kann. Doch warum schnarchen so viele Personen und wie entstehen die lauten Geräusche überhaupt? Mehreren Studien zufolge leiden weltweit bis zu 60% der Männer und 40% der Frauen unter dem…

Warum Schlafapnoe verhindert, dass Sie abnehmen Eine Studie belegt, dass 60% der an obstruktiver Schlafapnoe leidenden Patienten ein leichtes Übergewicht aufweisen. Die Krankheit ist bei übergewichtigen Menschen ganze 4-mal häufiger als bei normalgewichtigen Personen vertreten. Das liegt daran, dass sich bei einer Gewichtszunahme nicht nur die äußeren Körpermerkmale vergrößern, sondern auch innere Organe wie die…

Adipositas und Schlafapnoe

Schlafapnoe begünstigt Übergewicht Wissenschaftliche Untersuchungen bei männlichen Patienten mit Schlafapnoe in der SeegartenKlinik haben gezeigt, dass über 95% der Betroffenen übergewichtig sind. Der Anteil der adipösen (fettleibigen) Patienten ist dabei besonders groß: Deutlich über 50% der Schlafapnoiker leiden sogar unter Adipositas. Dies liegt deutlich über dem bundesdeutschen Durchschnitt, den das Statistische Bundesamt Ende Oktober 2018…

Schlaflabor Untersuchung

Wertvolle und hilfreiche Diagnostik mit Hilfe des Schlaflabors Die Polysomnographie ist die Fachbezeichnung für die Untersuchung des Schlaf beim Menschen. Diese intensive Untersuchung wird in einem Schlaflabor vorgenommen und hier kann man dem Phänomen der Schlafstörungen genau auf den Grund gehen. Das Schlaflabor an sich ist sehr einfach zu beschreiben, es besteht aus einem Patientenzimmer…

Mann schläft im Bett und schnarcht sehr laut

Das Schlafapnoesyndrom (kurz SAS) wird durch Atemstillstände, in Fachkreisen Apnoen genannt, während des Schlafs verursacht. Symptome des Schlafapnoesyndroms sind Sekundenschlaf, Müdigkeit tagsüber, Konzentrationsstörungen und vieles mehr. Das Wort Apnoe stammt aus dem Griechischen und wird Ap-No-E ausgesprochen. In Deutschland ist auch die Version Apnö verbreitet. Das Schlafapnoesyndrom führt zu einer verringerten Sauerstoffversorgung während der Schlafphasen…

Alternativmedizin, Heilkräuter

Schlafstörungen sind ernst zu nehmen Fast 15 Prozent der Erwachsenen leiden an Schlafstörungen. Tendenziell steigt dieser Wert sogar noch an. Dafür gibt es zahlreiche Gründe, wie Stress, Leistungsdruck oder generell ein schlechter Lebenswandel. Bei anhaltenden Schlafstörungen sollte man zur Sicherheit seinen Arzt aufsuchen. Dieser wird nach den Ursachen suchen und diese zu bekämpfen versuchen. Spezielle…

Globuli und Schlafapnoe

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der wissenschaftlichen Beweise dafür, dass Homöopathie bei obstruktiver Schlafapnoe und Schnarchen wirkt: Falls Ihnen, wider erwarten, die homöopathischen Mittel keiner Linderung verschaffen. Kontaktieren Sie uns. Wir finden für Sie sicherlich auch alternative Therapien. Beispielsweise: CPAP, Bimaxilläres Advancement, Protrusionsschiene usw.

Frau Schläft und hat Schlafstörungen

Leiden Sie auch unter Schlafstörungen? Dann geht es Ihnen wie vielen anderen Menschen auch. Etwa ein Drittel aller deutschen Erwachsenen leidet hin und wieder an Schlaf- oder Einschlafstörungen. Jeder zehnte leidet sogar an einer chronischen Schlafstörung. Und dieser Leidensdruck ist enorm und wirkt sich durch den gesamten Tagesablauf aus. Die Lebensqualität ist enorm reduziert, die…

Eheparter schnarcht, Ehefrau kann nicht schlafen

Schnarchen ist nicht schön. Es stört den eigenen gesunden Schlaf und den des Partners, der sich das Geschnarche nachts anhören muss. Es kommt zur Tagesmüdigkeit und zu Konzentrationsstörungen sowie Gereiztheit und Sekundenschlaf, was gerade beim Autofahren gefährlich werden kann. Unbehandeltes chronisches Schnarchen bzw. Schlafapnoen können schwerwiegende gesundheitliche Konsequenzen haben und in einem Herzinfarkt oder Schlaganfall…

Schnarchen - Kind im Bett

Ursachen für das Schnarchen bei Kindern Schnarchen bei Kindern kann verschiedene Ursachen haben und ein schnelles Handel empfiehlt sich, wenn man bemerkt, dass das Schnarchen beim Kind chronisch wird. Wird das Schnarchen nicht früh genug behandelt so können sich chronische Mittelohrentzündungen, Wachstumsstörungen u.ä. entwickeln. Besonders kleine Jungen im Alter von 1-4 Jahren sind häufig betroffen….

Atemaussetzer beim Schlafen - Schlafapnoe

CPAP – eine erfolgreiche symptomatische Therapie zur Behandlung der Schlafapnoe Unter einer Schlafapnoe leidet meist nicht nur der Betroffene, sondern oft auch der Partner. Für Schlafapnoiker gibt es die Hoffnung, mit einer besonderen Therapie die nächtlichen Atemaussetzer zu stoppen und wieder zu mehr Lebensqualität zu finden. Die Seegartenklinik in Heidelberg bietet hierfür eine CPAP-Therapie an….

Schlafapnoe - Frau mit CPAP Fullface Maske

Schlafapnoe – welche Formen gibt es, und wie können sie behandelt werden? Unter einer Schlafapnoe verstehen wir eine Störung der Atmung, die während des Schlafes auftritt. Das Wort Apnoe kommt aus dem Griechischen und bedeutet etwa so viel wie „ohne Atem“. Von einer Schlafapnoe sprechen wir, wenn jede Stunde mindestens zehnmal die Atmung für mehr…

© 2017 - SeegartenKlinik Heidelberg

Impressum  |   Datenschutzerklärung

Telefon:      06221-3929301