Hilfsmittel – der dauerhafte Fremdkörper

Zur Behandlung der Schlafapnoe finden Sie eine ganze Reihe an Behandlungen, Hilfsmitteln und Geräten auf dem Markt. Begonnen bei kleinen Nasenklammern, über Protrusionsschienen bis hin zu Zungenschrittmachern. Was aber haben all diese Hilfsmittel gemeinsam? Sie reduzieren die Symptome. Das Ziel einer medizinischen Therapie aber, sollte die exakte Diagnose und dauerhafte Beseitigung der Ursache der Erkrankung sein. Ein Atemgerät zum Beispiel, wie eine CPAP-Maske, das Sie Ihr ganzes Leben lang anwenden müssen, nur um die Symptome zu reduzieren, kann und darf nur eine temporäre Notlösung sein.

Folgebeschwerden durch Hilfsmittel

Der Körper darf sich nicht dem Hilfsmittel anpassen. In vielen medizinischen Fachgebieten wurde das erkannt. Bei einer Verletzung an der Halswirbelsäule beispielsweise, werden Sie höchstwahrscheinlich keine Halskrause mehr verordnet bekommen, da sich herausgestellt hat, dass es eher kontraproduktiv ist. Die Nackenmuskulatur gewöhnt sich an diese stützende Hilfe, wodurch es zu Muskelabbau kommt. Die Ursache bleibt und Sie haben mit Folgeerscheinungen zu kämpfen. Gleichermaßen verhält es sich mit dem Hüftgürtel bei Bandscheibenvorfällen. Orthopäden und Physiotherapeuten raten meist dringend davon ab, diese Art von Hilfsmitteln länger als ein paar Stunden am Tag zu tragen, damit sich Ihr Körper nicht daran gewöhnt.

Ursachenbehebung bei obstruktiver Schlafapnoe

Ein operativer Eingriff, bei dem beide Kiefer vorverlagert werden, beseitigt die Ursachen der obstruktiven Schlafapnoe und heilt somit die Schlafapnoe. Nichtsdestotrotz wird in über 90% der Fälle auf Hilfsmittel wie CPAP-Maske, Zahnschiene oder auch Zungenschrittmacher gesetzt. Durch diese werden allerdings bestenfalls die Symptome reduziert, sie werden aber nicht beseitigt. Nur die Vorverlagerung der Kiefer kann den notwendigen Raum im Bereich der oberen Atemwege dauerhaft erweitern und dadurch die obstruktive Schlafapnoe heilen.

Gründe, die für eine Therapie zur dauerhaften Heilung der Schlafapnoe sprechen:

Dauerhaft können die Schlafapnoe und ihre Ursachen nur durch einen operativen Eingriff behoben und letztendlich auch geheilt werden. Alle Geräte und Hilfsmittel dienen lediglich der Behebung der Symptome, die Krankheit, die Belastung für den Patienten und seinen Körper bleiben in all ihren Ausprägungen vorhanden.

Ihre Lebensqualität verändert sich durch den operativen Eingriff wesentlich:

Wohlbefinden für Körper und Geist

Vital und energiegeladen

Vitalität und Energie für Ihren Tag. Wenn wir die Ursache Ihrer Schlafapnoe durch einen operativen Eingriff, die sogenannte Dysgnathie, beseitigt haben, spüren Sie bereits nach sehr kurzer Zeit die gewonnene Lebensqualität.

Körpergefühl

Dauerschmerzen im Kopf- und Gesichtsbereich sowie Verspannungen am ganzen Körper werden deutlich reduziert, durch eine verbesserte Haltung des gesamten Körpers. Sie sind entspannt.

Sorgenfrei

Freuen Sie sich auf guten Schlaf. Machen Sie sich keine Gedanken mehr über zerrissene Nächte oder schwerwiegende Folgeerkrankungen durch die Schlafapnoe.

 

Lebensdauer

Verlängern Sie Ihr Leben und erhöhen Sie Ihre Lebensqualität durch neugewonnene Gesundheit. Laut Studien ist die Lebenszeit von Menschen mit Schlafapnoe bis zu 10 Jahre verkürzt.

Schwung im Arbeitstag

Neuer Schwung für Ihren Arbeitstag. Ihre Arbeit wird Ihnen konzentrierter, effektiver und schneller von der Hand gehen.

 

Fitness im Alltag

Fühlen Sie sich frisch und erholt. Genießen Sie den Alltag ohne dauerhaft präsente Müdigkeit.

Partnerschaft

Neue Lebenslust durch erfüllte Sexualität. Wie bereits unsere operierten Patienten zu berichten wissen, werden Verlust der Libido und Errektionsstörungen der Vergangenheit angehören.

 

Ernährung

Ihr Körper kommt wieder ins Gleichgewicht, Ihre Ernährung und die Art wie Sie sich ernähren, wird sich ganz von alleine verbessern. Durch die ständige Müdigkeit, gegen die Ihr Körper aufgrund der Schlafapnoe ankämpfen muss, wird einerseits ein Überschuss des Stresshormons Kortisol produziert und die Ausschüttung von Glückshormonen reduziert, beides führt zu einem stark erhöhten Essensdrang.

Leichtigkeit

Genenießen Sie die neue Leichtigkeit, mit der Sie ohne Schlafapnoe durchs Leben gehen.

 

Sicherheit

Gesundheit durch Schlaf

Bringen Sie Ihre Gesundheit zurück in ein gutes Gleichgewicht. Durch die Schlafapnoe hervorgerufene Folgeerkrankungen wie Diabetes Typ 2, Bluthochdruck, Schlafanfall oder auch Herzinfarkt, können Sie durch eine Operation zurück in den Normalzustand bringen.

 

Sorgenfrei

Freuen Sie sich auf guten Schlaf. Machen Sie sich keine Gedanken mehr über zerrissene Nächte oder schwerwiegende Folgeerkrankungen durch die Schlafapnoe.

Materielle Lebensqualität

Halten Sie Ihren Lebensstandard aufrecht. Vermeiden Sie die durch die ständige Müdigkeit verursachten Folgekrankheiten (Depressionen, Bluthochdruck, Diabetes Typ 2), sie können zur Berufsunfähigkeit führen.

 

Selbstvertrauen

Genießen Sie Ihren neuen Kampfgeist und Ihre Durchsetzungsfähigkeit im Job, durch neues Durchhaltevermögen, Konzentration und Effizienz.

Gewonnene Zeit

Mehr Zeit rundum. Sie gewinnen neben der gewonnen Lebensqualität und Lebenszeit an Jahren auch täglich an wertvoller Zeit. Sie benötigen weniger Schlaf in der Nacht, da der Körper schneller erholt ist und die tägliche Reinigung der Maske und die Wartung des Geräts entfallen genauso wie jährliche Untersuchungen im Schlaflabor.

 

Soziale Bedürfnisse

Neue Gelassenheit

Der soziale Umgang wird in jeder Hinsicht erleichtert: die Beziehung zum Partner / zur Partnerin ist wesentlich entspannter, das Schlangestehen an der Kasse nehmen Sie gelassener, die Arbeit stresst Sie nur noch minimal. Sie sind wieder ein vollwertiger Teilnehmer im Straßenverkehr und riskieren keinen Sekundenschlaf mehr am Steuer.

 

Fit im Sport

Erhöhte Belastbarkeit in der Freizeit und beim Sport. Halten Sie wieder mit Ihren Freunden mit, wenn es zum Fahrradfahren oder Wandern oder zum Fußballmatch geht. Sie werden gut Luft bekommen und nicht nach kurzer Zeit aus der Puste sein. Ihr Körper bekommt nicht nur den nötigen Sauerstoff zum Atmen, sondern ist durch Sport und Aktivität gesund mit Sauerstoff versorgt.

Leistungsfähigkeit

Energie satt: Sie haben neue Energie für den Arbeitstag und darüber hinaus und können Freunde treffen, Ihren Hobbies nachgehen und anderen Freizeitaktivitäten.

 

Ein Leben in Ruhe

Gut atmen ohne zu schnarchen. Die Operation zur Heilung der Schlafapnoe verschafft Ihnen neuen Antrieb und völlige Integration in die Gesellschaft. Machen Sie Camping, gehen Sie auf einen Langstreckenflug, übernachten Sie wieder mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin im gleichen Zimmer. Durch die behobene Schlafapnoe stören Sie niemand mehr mit lauten Schnarchgeräuschen.

Energie bis in den Abend

Sie werden eine neue Art von Geselligkeit erleben, da Sie Abende mit Freunden in gemütlicher Runde oder einen Restaurantbesuch ohne Tagesmüdigkeit erleben können – auch nach einem langen Tag.

 

Soziale Wertschätzung

Selbstbewusstsein

Ein verbessertes Image ohne störende Schnarchgeräusche in der Nacht. Ihre Geräuschkulisse, die durch das Schnarchen entsteht, entfällt. Persönlich für Sie entfällt das Gefühl der Scham, wenn z. B. Sie eine Nacht mit jemand fremden in einem Raum verbringen (Schlafwagen im Zug, Mehrbettzimmer in einer Berghütte).

 

Angesehen sein

Auch das gesellschaftliche Ansehen wird gesteigert, wenn Sie Nächte ohne Schnarchen verbringen. Menschen, die schnarchen, gelten gemeinhin in der Gesellschaft als faul und als nicht erfolgreich.

Integriert sein

Sie haben sich sicherlich oft gefragt, warum Sie bei vielen Freizeitbeschäftigungen (Fahrradfahren, Wandern oder Fußball) nicht mit Ihren Freunden mithalten können und schnell außer Puste sind. Durch die Obstruktion in den Atemwegen erleben Sie eine permanente Unterversorgung von Sauerstoff. Damit Sie endlich wieder mit anderen Schritthalten können, bedarf es einer Befreiung Ihrer Atemwege.