kein icon
Doris Hermstedt

von der Schlafapnoe geheilt am 18.04.2018

„Sehr geehrter Herr Dr. Frey,
mit den folgenden Zeilen möchte ich Ihnen meinen Dank und meine Anerkennung ausdrücken. Niemals habe ich für möglich gehalten, dass es mir nach der Dysgnathie-Operation so gut gehen wird. In den Monaten vor der Operation sind meine Rückenschmerzen immer schlimmer geworden und ich bin teilweise wie eine 80-jährige aus dem Bett „gekrabbelt“. Auch hatte ich immer wieder Probleme im Bereich der Halswirbelsäule und habe häufig unter einem sogenannten steifen Nacken gelitten. Alle Massagen nutzten nichts…..

Mein größtes Problem stellte jedoch meine Allergie dar. Nicht nur, dass ich unter dem klassischen Heuschnupfen litt, war ich Großabnehmer für Taschentücher und Nasenspray. In Hochzeiten habe ich 2-3 Flaschen Nasenspray pro Woche verbraucht. In Folge der jahrelangen Allergie hatte ich bereits ein allergisches Asthma, bekam sehr schlecht Luft und war kaum noch in der Lage, über hügeliges Land zu spazieren. An Sport war gar nicht zu denken. Meine Nase war fast immer „zu“, ich mußte permanent die Nase schnäuzen, woraufhin diese wieder verstopfte und ich zum Nasenspray greifen mußte. Dann ging der Kreislauf wieder von vorne los. Auch eine Desensibilisierung brachte nicht das erhoffte Ergebnis.

Zu dem habe ich in den letzten Jahren immer schlechter bzw. immer „oberflächlicher“ geschlafen und bin nachts immer wieder wach geworden. Mit dem Ergebnis, dass ich nach dem Schlaf in der Nacht immer noch müde war und sofort wieder hätte ins Bett gehen können.

Ich war lustlos, unkonzentriert, unzufrieden und permanent müde. Also habe ich im Frühjahr 2018 beschlossen, mich von Ihnen operieren zu lassen. Das Ergebnis des Schlaflabors hat mich geradezu entsetzt und mir gezeigt, dass die Operation mich und mein Leben retten kann. Bereits unmittelbar nach der Operation blieben die Probleme mit der Nase aus. Auch mein Rücken und meine Halswirbelsäule machten keine Probleme mehr. Und plötzlich wusste ich wie es sich anfühlt, ausgeschlafen und gut gelaunt zu sein.

Meine Allergie ist nicht mehr vorhanden, ich gehe und stehe wieder gerade und habe auch nachts keine Rückenschmerzen mehr. Ebenso macht die Halswirbelsäule keine Probleme mehr. Ich bekomme so gut Luft wie noch nie in meinem bisherigen Leben. Auch Sport treiben und Wandern kann ich wieder, ohne dass mir die Luft wegbleibt.

Mittlerweile kann ich zwischen sieben und zehn Stunden schlafen, werde gut gelaunt wach und stecke voller Energie. Mein Mann sucht schon immer nach dem Stecker zum rausziehen 😉

Das ist wirkliche, echte Lebensqualität!!

Mit der Entscheidung zur Operation haben mein Mann und ich Ihnen mein Leben in die Hand gegeben. Nur zu Ihnen hatten wir das Vertrauen, dass alles gut gehen wird. Und das ist es ja auch geworden !!! Dafür sind wir Ihnen unendlich dankbar !!!!

Ein dickes Dankeschön auch an Ihr Praxisteam sowie an die Krankenschwestern auf der Station. Super Betreuung, super Unterstützung und viel Gefühl im Umgang mit den Patienten !!

Mit herzlichen Grüßen,

Doris Hermstedt (eine glückliche Patientin)“